Veranstaltungen

Willkommen!

Corona-Regeln bei den Kulturtagen

Stöbert durch unseren bunten Veranstaltungskalender!
Ob Lesung, Bodypainting-Workshoop, Vortrag oder Kennenlern-Abende, es ist bestimmt für alle etwas dabei!

Eintritt oder Spendenempfehlung stehen in den Veranstaltungsbeschreibungen.
Steht dort kein Eintritt, könnt ihr davon ausgehen, dass die Veranstaltungen kostenlos sind!

Für alle von den Kulturtagen selbst organisierten Programmpunkte, die in Präsenz stattfinden, gilt die 2G-Regel: Ihr könnt nur genesen oder geimpft teilnehmen – bitte bringt daher einen Nachweis mit zur Veranstaltung und zeigt diesen am Eingang unaufgefordert vor, wir können euch sonst nicht teilnehmen lassen.
Für alle anderen Präsenzveranstaltungen hängen die genauen Regeln von den Mitveranstalter*innen, den Räumen, den gesetzlichen Regelungen und weiteren Gegebenheiten ab. Auch hier sind 2G- oder 3G-Regel wahrscheinlich. Weitere Informationen hierzu findet ihr auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten oder von den Veranstaltenden.

Anmeldung

Bei vielen Veranstaltungen ist dieses Jahr wegen der Pandemie eine vorherige Anmeldung notwendig. Genauere Informationen dazu finden sich auf den Veranstaltungsseiten.

Die Anmeldungen für die von den Kulturtagen selbst veranstalteten Programmpunkte erfolgen über Anmeldeformulare in der jeweiligen Veranstaltung. Ihr könnt alle Anmeldungen für unsere verschiedenen Veranstaltungen über ein Formular abschicken!
Wir freuen uns auf euch!

Änderungen

Aufgrund der Pandemie müssen wir und die beteiligten Mitveranstalter*innen uns Ortsänderungen oder Wechsel auf Online-Formate vorbehalten.

Zudem ist im Herbst mit erforderlichen Zugangsbeschränkungen zu öffentlichen Veranstaltungen (z.B. 3G-Regel) zu rechnen.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
„Uferfrauen – Lesbisches L(i)eben in der DDR“ 19:30
„Uferfrauen – Lesbisches L(i)eben in der DDR“ @ Kino Lumière & Café Kabale
Okt 19 um 19:30 – 21:30
„Uferfrauen - Lesbisches L(i)eben in der DDR“ @ Kino Lumière & Café Kabale
Film mit Gästen und Diskussion (ab 12) D 2020, 115 Min. Regie: Barbara Wallbraun „Uferfrauen“ ist ein preisgekrönter Dokumentarfilm über das Leben von sechs lesbischen Frauen in der DDR. Sie kommen ausführlich zu Wort und[...]
20
21
22
„Futur Drei“ 20:00
„Futur Drei“ @ Kino Lumière
Okt 22 um 20:00 – 21:30
„Futur Drei“ @ Kino Lumière
Spielfilm (ab 16) D 2020, 92 Minuten Regie: Faraz Shariat Parvis wächst im komfortablen Wohlstand seiner iranischen Einwanderer-Eltern auf. Dem Provinzleben in Hildesheim versucht er sich durch Popkultur, Grindr-Dates und Raves zu entziehen. Nach einem[...]
23
24
25
26
27
28
29
30
31